Von Andrea Hornsteiner 0
Schicke Retro-Kleider

Eva Mendes gründet ihre eigene Modelinie

Und wieder ist ein Star unter die Modeschöpfer gegangen. Diesmal will es die hübsche Schauspielerin Eva Mendes mit einer eigenen Modelinie versuchen.


Eva Mendes hat sich getraut und präsentiert ihre Modelinie "Eva by Eva Mendes".

Nun verriet sie dem Branchen-Magazin "Women's Wear Daily" in einem Interview: "Ich mag alles, was an vergangene Zeiten erinnert."

Angeblich soll die Schauspielerin einen Mehrjahresvertrag mit "New York & Co." unterschrieben haben, indem ihr eine eigene Marke mit ihrem Namen zugesichert wurde.

Die stilbewusste Freundin von Ryan Gosling ist dafür bekannt, dass sie ein Fabel für Retro-Kleider hat.

"Man muss herausfinden, was zu einem passt. In dieser Zeit, wo viele einen Stylisten haben, schätze ich Frauen, die aus der Masse herausstechen. Ich liebe es, mich individuell zu fühlen. All meine kleinen Tipps will ich mit anderen Frauen teilen", erzählte Eva Mendes in dem Gespräch.

Bereits seit fünf Jahren wirbt sie auch schon für die Mode und Parfüms von Calvin Klein. Doch der Deal mit "New York & Co." beinhaltet neben ihrem eigenen Modelabel auch, dass Eva Mendes Botschafterin des Retailers wird und in diversen Kampagnen des Modehauses auftreten darf.

Die Modelinie "Eva by Eva Mendes" soll neben schicken Kleidern und Accessoires auch Jeans beinhalten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: