Von Stephanie Neuberger 0
In anderen Umständen

Eva Herzigová erwartet drittes Kind

Eva Herzigová soll ihr drittes Kind erwarten. Wie ihre Agentur gegenüber einer britischen Zeitung bestätigte, ist das Supermodel schwanger. Bereits im Frühjahr soll ihr Baby auf die Welt kommen. Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, ist unklar.


Das Supermodel Eva Herzigová ist schwanger. Sie erwartet ihr drittes Kind mit ihrem Liebsten Gregorio Marsiaj. Ihre Agentur "Storm Models" bestätigte dem britischen Telegraph die freudige Nachricht. Die 39-Jährige hat bereits zwei Söhne mit ihrem Partner, Gregorio. Ihr Sohn George ist bereits fünf Jahre alt. Ihr jüngster Spross Philipe kam vor 21 Monaten auf die Welt. Ob das Model nun ein Mädchen oder wieder einen Jungen erwartet, ist nicht bekannt.

Eva Herzogová soll bereits im fünften Monat schwanger sein. Das Kind wird demnach im Frühling das Licht der Welt erblicken. Ende November lief das Model für ein Charity-Event noch über einen Laufsteg in Tschechien. Da sah man ihr die Schwangerschaft keineswegs an. Allerdings trug sie auch ein eher weitgeschnittenes Kleid. Nur ihr Strahlen hätte sie verraten können.

Eva Herzigová und ihr Partner freuen sich selbstverständlich auf den Nachwuchs. Wie sehr die 39-Jährige das Leben als Mutter liebt, obwohl es auch anstrengend ist, erzählte sie vor einiger Zeit laut "Gala" dem Magazin "Amuse": "Mutter zu sein ist ein harter Job, aber der beste der Welt. Jeder Tag bring etwas Neues und Großartiges mit sich", sagte sie.

Eva Herzigová zählt zu den Supermodels der 90er Jahre. Damals sorgte sie unter anderem mit einer Kampagne für die Marke "Wonderbra" für Aufsehen. Das Werbeplakat schaffte es sogar in eine Museumsausstellung. Zu den Supermodels der 90er Jahre zählten unter anderem auch Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Cindy Crawford.


Teilen:
Geh auf die Seite von: