Von Katharina Sammer 0
Nur Platz 17

ESC: Schlechte Chance für Elaiza laut Wettbüros

Englischen Buchmachern zufolge haben Deutschlands Vertreter Elaiza keine Chance auf den Sieg beim „Eurovision Song Contest“. In ihrer Heimat werden die Sängerinnen aber schon jetzt gefeiert.

Schlechte Chancen für "Elaiza" beim ESC

Kaum Siegchancen für Elaiza beim ESC?

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Vorbereitungen für den diesjährigen „Eurovision Song Contest“ in Kopenhagen gehen in die letzte Runde: Am Sonntag fand eine Eröffnungszeremonie mit allen Teilnehmern statt. Mit dabei waren natürlich auch die Mädels aus Deutschlands. Elaiza treten für Deutschland mit dem Song „Is It Right“ an. Promipool hat interessante Fakten über die Band herausgefunden.

Kaum Siegchancen laut Wettbüros

Die Chancen auf den Sieg stehen laut dem englischen Wettbüro Ladbrokes aber schlecht: Auf ihrer Liste landeten Ela (21), Yvonne (29) und Natalie (28) nur auf Platz 17 von 37. Die Sängerinnen nehmen dies allerdings gelassen und freuen sich auf ihre Teilnahme. „Ganz ehrlich, für uns geht es nicht ums Gewinnen“, so Ela gegenüber „Focus“.

Hype in der Heimat

In ihrer Heimat wird die 21-Jährige sowieso schon gefeiert wie ein Star: Das saarländische Schiffweiler plant zum ESC eine große Public-Viewing-Party für Ela und ihre Bandkolleginnen.

Weitere Infos zu Elaiza und dem „Eurovision-Song-Contest findet ihr hier!


Teilen:
Geh auf die Seite von: