Von Anja Dettner 0
Russischer Sänger wahnsinnig beliebt

ESC 2016: Das ist der große Favorit Sergey Lazarev

Sergey Lazarev beim ESC 2016

Sergey Lazarev beim ESC 2016

(© Getty Images)

Am 12. Mai findet das zweite Halbfinale des „Eurovision Song Contests“ statt. Am 14. Mai steht dann endlich das ganz große Finale an, auf das die Fans sehnsüchtig gewartet haben. Als großer Favorit gilt Sergey Lazarev der für Russland ins Rennen geht. Wir stellen euch den heißen Sänger genauer vor.

Das Finale des diesjährigen „Eurovision Song Contest“ steht vor der Tür! Nachdem am 10. Mai das erste Halbfinale ausgetragen wurde, folgt am 12. Mai das zweite. Am Samstag (14. Mai) wird sich dann herausstellen, welcher Kandidat den Sieg für sein Land mit nach Hause nehmen wird. Als ganz großer Favorit gilt der Russe Sergey Lazarev (33), der mit dem Pop-Song „You Are The Only One“ gewinnen will. Doch wer ist dieser gutaussehende junge Mann eigentlich?

Sergey ist ein wahres Multitalent

Von seinen Fans wird Sergey bereits als russischer Justin Timberlake (35) gefeiert, denn er kann nicht nur gut singen, sondern auch tanzen und schauspielern. Im Jahr 2004 schloss der 33-Jährige an der Theaterschule des Moskauer Künstlertheaters die Ausbildung zum professionellen Schauspieler ab. Für seine Rollen konnte der „You Are The Only One“-Interpret bereits zahlreiche Preise abstauben. Doch auch als Sänger ist Sergey super erfolgreich und bringt damit einige Frauenherzen zum Schmelzen. Im Jahr 2001 gründete er die Boygroup Smash, die in Russland einen Hit nach dem anderen landen konnte. Nach der Auflösung im Jahr 2004 startete der ESC-Kandidat seine Solokarriere und stürmte mehrfach die Charts. Ob der 33-Jährige, der es schon in das Finale des „Eurovision Songcontest“ geschafft hat, siegen wird, wird sich Samstagabend herausstellen. 

Bildergalerie: Rekorde und Skandale rund um den ESC!

Quiz icon
Frage 1 von 12

"Eurovision Song Contest" Quiz Wer gewann den ESC mit einem absoluten Punkte-Rekord?