Von Steffen Trunk 0
Der Palast hat es verkündigt

Es steht fest: Welchen Titel wird Kates und Williams Baby tragen?

Wenn Kate (31) und William (31) in den kommenden Tagen ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, wird der Palast den vollständigen Namen des britischen Thronfolgers verkünden. Aber schon jetzt steht der Adelstitel fest, den das royale Baby tragen wird!

Prinz William, Kate Middleton und Prinz George

Prinz William, Kate Middleton und Prinz George

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Lange kann es nicht mehr dauern bis die hochschwangere Kate im St. Mary's Hospital entbinden wird. Zwar ist das Geschlecht des ungeborenen Kindes noch nicht bekannt und wird auch erst Stunden nach der Entbindung der Öffentlichkeit preisgegeben, doch der Buckingham Palast hat nun verraten, welchen Adelstitel der zukünftige Thronfolger Englands tragen wird.

Am Tag der Traumhochzeit von Prinz William (31) und Kate (31) verlieh Königin Elisabeth II. den beiden Liebenden den Titel „Herzog und Herzogin von Cambridge“. Deshalb war es schon fast offensichtlich, dass auch das erstgeborene Kind diesen Adelstitel tragen wird. Nun bestätigte der Palast diese Vermutung: Der royale Nachwuchs wird auf alle Fälle ein Prinz oder eine Prinzessin von Cambridge.

Schon am 31. Dezember hat die Queen ein „Letters Patent“ erlassen, in diesem geregelt wurde, dass alle Kinder des Traumpaares die Anrede „Königliche Hoheit“ und den Titel „Prinz“ beziehungsweise „Prinzessin“ erhalten werden.

Nun wartet ganz Großbritannien auf die Geburt des neuen Mitglieds der königlichen Familie. Wir sind gespannt, wann es soweit sein wird und werden selbstverständlich sofort darüber berichten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: