Von Manuela Hans 0
Sänger spielt einen „Lannister“

Es ist raus: Das ist Ed Sheerans Rolle bei „Game of Thrones“

Ed Sheeran und Maisie Williams drehen zusammen für "Game of Thrones"

Ed Sheeran und Maisie Williams drehen zusammen für "Game of Thrones"

(© Ed Sheeran / Instagram)

Dass Ed Sheeran eine Rolle in „Game of Thrones“ erhalten hat, ist nichts Neues. Doch bislang kannte man weder den Zeitpunkt seines Auftrittes, noch die Rolle, die er verkörpern wird. Dies hat sich nun mit der Auftaktfolge der Serie geändert.

Gestern lief in den USA die erste Episode der neuen „Game of Thrones“-Staffel und hatte dabei gleich eine große Überraschung in sich. Zwar wusste man schon im Vorfeld, dass Ed Sheeran (26) eine Rolle in der beliebten und erfolgreichen Serie erhalten hat, doch der Zeitpunkt seines Auftrittes war bislang unbekannt. Nun stellte sich heraus, dass der Sänger schon in der Auftaktfolge der siebten Staffel zu sehen ist.

Wie Ed Sheeran auf Instagram verriet, spielt er einen „Lannister“. Als solcher trifft er auf „Arya Stark“ (Maisie Williams, 20), die ihn in einem Wald aufhält. Die „Stark“-Tochter hört ihn von einer Frau und einem Schatz singen und spricht ihn daraufhin an. Wie das Treffen zwischen den beiden weitergeht, kann man sich ab 20.15 Uhr auf Sky Atlantic anschauen. 

Quiz icon
Frage 1 von 10

Serienzitate Quiz „Es wird legen- … warte kurz … gleich kommts ... –där!“