Von Mark Read 0
Im kommenden Sommer

Es ist offiziell: Robert Lewandowski wechselt zum FC Bayern!

Die Spatzen pfiffen es seit mehreren Monaten von den Dächern, nun ist der Transfer fix: Robert Lewandowski wird im kommenden Sommer von Borussia Dortmund zum FC Bayern München wechseln. Heute unterschrieb er den Vertrag.

Robert Lewandowski Hängt sich rein - und ist unzufrieden

Robert Lewandowski und Ribery sind schon bald Kollegen

(© Getty Images)

Nun steht es also fest. Manch einer wird sagen: Endlich. Denn das ewige Wechseltheater um Robert Lewandowski (25) war zuletzt eher ermüdend. Spätestens seit dem Champions-League-Finale zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München war es nur noch eine Frage der Zeit, wann der polnische Torjäger an die Isar wechseln würde.

Lewandowski wollte unbedingt schon im Sommer, die Bayern waren sich mit seinen Beratern einig. Nur: Der BVB weigerte sich strikt, seinen besten Stürmer ziehen zu lassen - egal, wie viel Geld sie bekommen würden. Doch nach der laufenden Saison darf Lewandowski offiziell wechseln - und wird dies auch tun.

Lewandowski bis 2019 beim FC Bayern

Heute war der Pole in München zum Medizincheck und unterschrieb anschließend einen Vertrag bis 2019. Der FC Bayern München hat den Transfer mittlerweile offiziell bestätigt. Damit verliert Dortmund nach Mario Götze im vergangenen Sommer erneut einen Leistungsträger an den großen Konkurrenten.

Was sagt ihr zum feststehenden Wechsel Robert Lewandowskis? Gute Entscheidung des Spielers? Droht der Liga nun die Langeweile? Hinterlasst eure Meinung als Kommentar unter dem Artikel!


Teilen:
Geh auf die Seite von: