Von Steffen Trunk 0
Das Drama nimmt ein Ende!

Es ist offiziell: Ashton Kutcher und Demi Moore sind geschiedene Leute

Es war eine ewiges Hin und Her, doch am Ende unterschrieben Ashton Kutcher und Demi Moore die Scheidungspapiere. Seit zwei Jahren war das einstige Traumpaar getrennt, doch sie stritten um Millionen und Ehre. Jetzt sind die beiden offiziell geschieden.

Demi Moore und Ashton Kutcher

Demi Moore und Ashton Kutcher

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der Altersunterschied beträgt 16 Jahre, doch Ashton Kutcher (35) und Demi Moore (51) bewiesen den Kritikern, wie gut sie dennoch zusammen passten. Seit 2003 waren sie das heimliche Traumpaar Hollywoods, doch die 2006 eingegangene Ehe sollte sich nicht als ewiger Bund des Lebens erweisen.

Demi Moore war ein seelisches Wrack

Angebliche Seitensprünge des „Two and a Half Man“-Darstellers brachten das Fass zum Überlaufen und Demi reichte die Scheidung ein. Die Anwälte stritten sich anschließend hollywoodreif um die Millionen. Vor allem Demi Moore litt sehr lange unter der Trennung und rutschte in die Tablettenabhängigkeit ab. Eine Reise nach Indien, die ihre Seele befreien sollte, konnte ein wenig Linderung bringen.

Heirat Ashton Kutcher jetzt seine Mila Kunis?

Laut „Radar Online“ haben Kutchers Anwälte die nötigen Unterlagen eingereicht und auch auf eine Summe hat man sich angeblich geeinigt. Damit ist Ashton Kutcher für seine neue Freundin Mila Kunis frei. Er plant, laut einem Freund, sogar schon einen Heiratsantrag!


Teilen:
Geh auf die Seite von: