Von Steffen Trunk 5
Das Baby kann kommen

Es geht los! Kate Middleton ist am Montag ins Krankenhaus eingecheckt

Ist das Baby etwa schon geboren? Am vergangenen Montag ist die hochschwangere Kate Middleton im St. Marys Hospital aufgetaucht und niemand hat es bemerkt! Die 31-Jährige erwartet ihr erstes Kind und Englands Thronfolger. Langsam werden die Briten ziemlich ungeduldig und wollen wissen, wie das Baby wohl heißen wird.


Ganz England wartet auf das royale Baby von Prinz William (31) und seiner Kate (31). Heute ist der offizielle Geburtstermin, doch an die Öffentlichkeit gelangen noch keine News, dass das Baby da sein soll. Wird die schöne Herzogin also heute ihr Baby im St. Marys Hospital auf die Welt bringen?

Ihr größtes Glück trug die strahlend schöne Herzogin nun über 9 Monate direkt unter ihrem Herzen, doch die letzten Tage waren für die Hochschwangere wohl sehr anstrengend. Eine Patienten des Krankenhauses, in dem Kate entbinden wird, hat nun verraten, dass Kate am vergangenen Montag schon im Hospital in London war. „Man sagte mir, dass es sich um einen Check-up handelt", erklärte sie E! Online.

Es gibt also offenbar einen geheimen Eingang in das St. Marys, denn seit Wochen sind Fotografen und Kamerateams vor dem Krankenhaus und warten sehnsüchtig auf den Schnappschuss ihres Lebens. Sie lauen der Herzogin überall auf und verursachen einen ziemlichen Truble. Lange kann es nun wirklich nicht dauern, aber offiziell ist die Geburt des royalen Babys nicht bestätigt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: