Von Victoria Heider 0
DSDS-Kandidat 2013 heute

Erwin Kintop: Das sagt er zu Karriere, Kindern und einer Doku-Soap

Erwin Kintop DSDS Sänger heute

Erwin Kintop wurde 2013 bei DSDS bekannt

(© Erwin Kintop / Facebook)

In der zehnten DSDS-Staffel schaffte es Erwin Kintop auf den fünften Platz und konnte mit seiner Single „You’re my Number One“ viele Fans begeistern. Seit damals ist es allerdings ruhig um den Sänger geworden. „Promipool“ hat bei Erwin nachgefragt, wie es ihm heute geht, was die Zukunft bringt und ob er sich eine eigene Doku-Soap vorstellen könnte.

Unter den vielen Bewerbern schaffte es Erwin Kintop (20) 2013 in die Top 10 der DSDS-Mottoshows und belegte schließlich den fünften Platz. Obwohl er den RTL-Musikwettbewerb nicht gewann, konnte er mit dem gefühlvollen Song „You’re my Number One“ bei vielen Fans punkten. Seitdem ist es um den sympathischen Pforzheimer allerdings ruhig geworden. Obwohl Erwin an seiner neuen Single „Tell me why“ arbeitet, steht seine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik momentan an erster Stelle. „Mir persönlich ist es wichtig, ein normales Leben zu führen. Mich nur auf die Musik zu verlassen, wäre für mich dumm und naiv“, so Erwin gegenüber „Promipool“.

Erwin ist glücklich verliebt

Bei DSDS verguckte sich Erwin damals in Mitstreiterin Lisa Wohlgemuth (23), mittlerweile ist er aber mit Freundin Nina sehr glücklich. In Nina hat er seine absolute Traumfrau gefunden und schwärmt im „Promipool“-Interview: „Sie unterstützt mich bei allem, was ich mache - bei der Musik, bei meiner Ausbildung und vielen andere Sachen. Sie liebt mich so wie ich bin und so wie es mich gibt. Sie ist reif, zuverlässig, anständig und die Art, wie sie mich behandelt, ist unersetzlich.“

Wie Erwin weiter verrät, sind Hochzeit und Kinder bei ihm und Nina nicht ausgeschlossen: „Natürlich planen wir das, wir wünschen es uns und arbeiten zusammen darauf hin.“ Wie schon Sarah Engels und Pietro Lombardi, die ebenfalls bei DSDS berühmt wurden, hätte auch Erwin nichts gegen eine eigene Doku-Soap einzuwenden. Bei „Dschungelcamp“ und Co. sieht er sich allerdings nicht. Erwin würde dort nur mitmachen, wenn „die Sendungen etwas mehr Niveau hätten“, erklärt er lachend.

Auch wenn es mit einer neuen Single noch etwas dauern könnte, müssen die Fans auf Erwins Gesangskünste nicht verzichten – er möchte seinen YouTube-Kanal ausbauen und dort Videos von Cover-Versionen und selbst komponierten Liedern hochladen.

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?