Von Lena Gertzen 0
Silvia Wollny drückt Daumen

Erneute Operation: Sarafina Wollny im Krankenhaus

Sarafina Wollny musste wieder operiert werden und liegt derzeit im Krankenhaus

Sarafina Wollny im Krankenhaus

(© Silvia Wollny / Facebook)

Es scheint, als gäbe es im Hause Wollny keine ruhige Minute. Dieses Mal macht Wollny-Tochter Sarafina den Fans Sorgen, denn Mutter Silvia postete nun ein Foto von ihr, welches sie erneut im Krankenhaus zeigt. Der OP-Marathon scheint für Sarafina offensichtlich noch nicht beendet zu sein.

Wer „Die Wollnys“ etwas kennt, weiß, dass der Alltag der Großfamilie alles andere als normal ist. Ständig gibt es spannende Neuigkeiten, dramatische Liebes-News oder sogar überraschend Nachwuchs. Die neueste Meldung der TV-Familie gibt allerdings Grund zur Sorge: Sarafina Wollny liegt wieder im Krankenhaus.

In der Vergangenheit musste sich die Tochter von Silvia Wollny mehreren Operationen aufgrund eines Nervenabszesses an der Wirbelsäule unterziehen. Nachdem die Wollnys hofften, dass die vierte OP auch gleichzeitig die letzte für Sarafina sei, scheint dieser Wunsch nicht in Erfüllung gegangen zu sein. Mama Silvia postete auf ihrem Facebook-Profil ein Foto von Sarafina, welches sie im Krankenbett zeigt. „Wir alle wünschen dir eine gute Besserung und hoffen, dass diese OP nun hoffentlich die letzte war“, schreibt Silvia unter das Foto. Auch die Fans wünschen Sarafina eine schnelle Genesung und bauen den Wollny-Spross mit liebevollen Kommentaren unter dem Foto auf.

Wow! Silvia Wollny hat in den letzten Monaten extrem abgenommen!

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

"Die Wollnys" Quiz Silvia Wollny ist gelernte...