Von Milena Schäpers 0
Wo war ich eigentlich?

Erdkundeunterricht für Justin Bieber

Oh, das war Justin Bieber aber peinlich. Als er in einer amerikanischen Late-Show gebeten wurde, einmal alle Kontinente aufzuzählen, geriet der Kanadier ganz schön ins Schwitzen.


Skandalfrei, Superstar, Mädchenschwarm, was kann er nicht alles, der berühmte Justin Bieber. Jetzt hat er sich (endlich?) richtig blamiert.

Obwohl er ja schon einige Zeit in der Weltgeschichte unterwegs ist, ist sich Justin anscheinend gar nicht so sicher, wo er sich denn befindet. 2010 blamierte er sich bereits in einer Talkshow, als er nicht verstand, was „german“ bedeutet.

In der Late Show von David Letterman wurde der erfolgreiche Sänger nun nach den Kontinenten gefragt und dabei hat der 17-Jährige Europa und Australien einfach mal vergessen. Auch bei den anderen schien Justin sich nicht so sicher. Und erst als Lettermann ihm einen Tipp gab, dass es so ein Land wie „France“ gäbe, fiel Bieber wieder ein, dass es auch ein Europa gibt.

Dabei war der Sänger doch erst letzten Monat bei uns in Deutschland unterwegs. Ein klein wenig länger Schule hätte dem Knirps wohl wirklich nicht geschadet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: