Von Stephanie Neuberger 0
Untersuchung geht weiter

Eralp Uzun (†31): Erste Pressemitteilung zur Todesursache

Der Tod von Eralp Uzun kam überraschend. Der Schauspieler wurde tot in der Wohnung seiner Eltern am 11. April aufgefunden. Eine Todesursache steht bisher nicht fest. In der Pressemitteilung heißt es, dass die Polizei noch zu keinem Ergebnis gekommen ist.


Der Schauspieler Eralp Uzun verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 31 Jahren. Woran genau ist nicht bekannt. In der Mitteilung hieß es: "Gestern hat uns Eralp verlassen. Seine Familie, seine Freundin, seine Freunde, die Kollegen, wir alle trauern um einen so außergewöhnlich begabten Menschen. Es fällt uns schwer, Tschüss zu sagen: unbreakable Ero. Nun ist es doch passiert. Wir sind unendlich traurig!"

Fans des "Alle liebe Jimmy" Stars sind schockiert und möchten natürlich den Grund wissen, woran Eralp Uzun gestorben ist. Die Todesursache ist aber weiterhin unklar.

Die Untersuchungen zum Tod von Eralp Uzun laufen noch.

Die Polizei ermittelt derzeit noch die genaue Todesursache. Die Familie bittet darum, die Spekulationen um die möglichen Umstände seines Todes bis zum Ende der Untersuchung zu unterlassen.

Die Familie veröffentliche auf seiner Facebook-Seite nun eine weitere Stellungnahme. Dort heißt es, dass es noch kein "polizeiliches Ergebnis" gäbe. Außerdem bedankt sich die Familie für die große Anteilnahme am Tod von Eralp: "Wir haben noch kein endgültiges polizeiliches Ergebnis. In dieser für uns so schwierigen Situation sind wir dankbar über die Anteilnahme am Tod meines Bruders."

Der Schauspieler wird im engsten Familienkreis beigesetzt. Eine Trauerfeier in der Fans und Freunde Abschied nehmen können, wird derzeit geplant.


Teilen:
Geh auf die Seite von: