Von Victoria Heider 0
Kult-Kandidat

Er darf nicht fehlen: Menderes Bagci ist auch bei "DSDS" 2014 dabei

Bei "Deutschland sucht den Superstar" gibt es jedes Jahr neue Gesichter. Seien es Juroren oder Kandidaten. Doch auf eins können sich die Fans verlassen: Dieter Bohlen und Menderes Bagci sind wie immer am Start. Natürlich gilt das auch für die neue Staffel.

Was wäre dsds/" target="_blank">"Deutschland sucht den Superstar" ohne Menderes Bagci (28)? Seit der ersten "DSDS"-Staffel im Jahr 2002 versucht der gelernte Tankwart bei der Castingshow von seinem Gesangstalent zu überzeugen.

Obwohl Menderes ein großer Micheal Jackson (✝50) Fan ist, sang er bei seinem ersten Casting den Usher (34) Hit "I Can’t Let You Go". Trotzdem er viel Herz in seine Performance einbrachte, bescheinigte die Jury ihm eine gesangsunkompatible Stimme.

Er gibt nicht auf

Doch Menderes lies sich nicht unterkriegen und nahm jedes Jahr tapfer bei den Castings teil. 2011 und 2012 schaffte er es aufgrund seiner Hartnäckigkeit immerhin in den Recall. Für die Mottoshows hat sein Können dennoch nie ausgereicht.

Aber Menderes wäre nicht Menderes, wenn er nicht auch bei "DSDS" 2014 antreten würde. Auf seiner Facebook-Seite kündigt er an: "#DSDS 2014 :) :) Bin mit neuen Zähnen zum 11. Mal bei DSDS am Start :)" Ja, für seine diesjährige Teilnahme hat er sich extra die Zähne richten lassen.

Von uns gibt es zwei enthusiastisch erhobene Daumen für Menderes´ Kampfgeist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: