Von Lena Gertzen 0
Jüngste der Kardashian-Schwestern

Enorme Veränderung mit 17: So sah Kylie Jenner früher aus

Kylie Jenner im Jahr 2009

Kylie Jenner im Jahr 2009

(© Getty Images)

Das Gesicht von Reality-Star Kylie Jenner ist auf der ganzen Welt bekannt. Umso erstaunlicher, dass Kylie auf alten Fotos überhaupt nicht wiederzuerkennen ist. Insbesondere die Mundpartie der jüngsten Jenner-Schwester scheint sich seit dem Anfang ihrer Karriere stark verändert zu haben.

War die süß! Kylie Jenner (17) sah im Jahr 2009 noch so brav aus, dass man damals beinahe ihre Zugehörigkeit zum Kardashian-Clan hätte bezweifeln können. Doch wie bei der gesamten Familie Jenner/Kardashian gehörten provokante Auftritte und sexy Outfits mit dem Eintritt ins Teenager-Alter zum Alltag.

Enorme Veränderung bei Kylie

Heute ist von Kylies unschuldiger Art von den Anfängen ihrer Karriere nicht mehr viel übrig geblieben. Die amerikanische Fernsehschönheit störte sich insbesondere an ihren schmalen Lippen, welche sie sich vor einiger Zeit aufspritzen ließ. Heute kennt man Kylie folglich nur noch mit XXL-Schmollmund, der in der Vergangenheit sogar schon einen Internethype auslösten.

„Call me Caitlyn“

Zuletzt sorgten aber nicht Kylies Lippen für Aufruhr, sondern die Geschlechtsumwandlung ihres Vaters. Bruce Jenner (65), der sich heute Caitlyn Jenner nennt, zeigte sich vor wenigen Wochen erstmals als Frau auf dem Cover der „Vanity Fair“. In dieser Familie ist eben immer etwas geboten!

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?