Von Lisa Winder 0
Woodstock-Legende ist verstorben

Englische Musiklegende Joe Cocker (†70) ist tot

Die britische Musiklegende Joe Cocker ist tot. Der Musiker litt seit mehreren Jahren an Lungenkrebs und ist diesem nun erlegen, wie britische Medien berichten.

Joe Cocker war für seine kratzige Stimme berühmt

Joe Cocker war für seine kratzige Stimme berühmt

(© imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Das Management von Joe Cocker hat dem britischen Nachrichtensender BBC bestätigt, dass Joe Cocker im Alter von 70 Jahren verstorben ist. Der britische Kultsänger litt seit vielen Jahren an Lungenkrebs.

Joe Cocker hatte Krebs

Berühmt wurde Joe Cocker durch das Beatles-Cover "With a Little Help from my Friend". Cocker war auch einer der Künstler, die 1969 auf dem berühmten Woodstock Festival auftraten und gegen den Vietnamkrieg protestierten. Damit schrieb Joe Cocker ein Stück Musikgeschichte.

Unzählige Hits

Im Laufe seiner Karriere brachte der Musiker mit der kratzigen Stimme über 30 Alben heraus und war einer der wichtigsten Rock- und Bluesmusiker der Gegenwart. Zu seinen größten Hits zählen Lieder wie: "You are so beautiful", "Unchain my heart", "Don’t Let Me Be Misunderstood", "Summer in the City"uvm.

Wir wünschen der Familie und den Angehörigen in dieser schweren Zeit viel Kraft.

Traurig: Diese Stars sind 2014 verstorben!


Teilen:
Geh auf die Seite von: