Von Martin Müller-Lütgenau 0
"Dschungelcamp"

Engelbert und die Vogelspinne: Larissa Marolt lüftet das Geheimnis

Im RTL-"Dschungelcamp" gehört Larissa Marolt mittlerweile zu den Topfavoriten. Nebenbei hat das Model sogar die Zeit, via Facebook das Geheimnis um den sagenumwobenen Hausburschen Engelbert und dessen Vogelspinne lüften zu lassen.


Larissa Marolt fliegen im "Dschungelcamp" nach und nach die Sympathien zu. Das zickige Model eckte Anfangs überall an und ging ihren Mitcampern gehörig auf die Nerven. Allerdings erarbeitete sie sich in den Dschungelprüfungen allmählich den Respekt der anderen.

Via Facebook lässt die 21-Jährige, beziehungsweise ihre Administratoren, zudem quasi nebenbei das Geheimnis um Engelbert, den Hausburschen der Familie Marolt und dessen Vogelspinne, lüften. Engelbert ist Schuld an Larissas panischer Spinnenphobie, schließlich war er derjenige, der ihr das Tierchen unbemerkt auf dem Arm gesetzt hatte.

Weltpremiere bei Facebook

"Hier ist er also – der Hausbursche Engelbert, die Vogelspinne namens Rambo und natürlich Larissa. Ein Familienfoto mit Seltenheitswert. Location: St. Kanzian am Klopeinersee“, heißt es auf der Facebook-Seite der österreichischen Blondine. Wir freuen uns, Engelbert und vor allem Rambo endlich kennenzulernen und drücken Larissa für die finalen Tage im "Dschungelcamp" die Daumen. 

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Habt ihr DAS gewusst? Fünf Geheimnisse über Larissa.


Teilen:
Geh auf die Seite von: