Von Vanessa Rusert 0
Er durfte das Krankenhaus nach 254 Tagen verlassen

Endlich: Michael Schumacher kehrt nach Hause zurück!

Er hat den Kampf ums Überleben gewonnen: 254 Tage nach seinem Ski-Unfall ist Michael Schumacher wieder zu Hause in Gland (Schweiz). Von uns erfahrt ihr mehr über den Fortschritt seiner Genesung!

Michael Schumacher

Michael Schumacher

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Lange 254 Tage ist es her, dass Michael Schumacher (45) im Ski-Urlaub stürzte und um sein Leben kämpfte. Seine Genesung war ungewiss, die Diagnose erschreckend - doch nun gelang dem Formel-1-Fahrer ein weiterer Fortschritt auf dem Weg in sein altes Leben: Er durfte endlich nach Hause zurückkehren!

Der Weg ist weiterhin hart

Managerin Sabine Kehm erklärte in einem Statement: "Michaels Rehabilitation wird von nun an von zu Hause ausgeführt werden. Er hat in den vergangenen Wochen und Monaten der Schwere seiner Verletzungen entsprechend Fortschritte gemacht, aber es liegt weiterhin ein langer und harter Weg vor ihm." 

Seine Familie steht immer hinter ihm 

Auch wenn Schumi 189 Tage im Koma lag, seine Ehefrau Corinna war Tag und Nacht an seiner Seite. Umso mehr wird es sie freuen, dass ihr Liebster nun wieder zu Hause ist. 

Wir freuen uns über diese wunderbaren Nachrichten und wünschen weiterhin alles Gute! 

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: