Von Victoria Heider 0
Jetzt zeigt sie ihn stolz

Endlich: "Guardians of the Galaxy“- Star Zoe Saldana steht zu ihrem Babybauch

Lange hatte die als „Neytiri" aus „Avatar“ bekannt gewordene Schauspielerin Zoe Saldana versucht ihren Babybauch zu verstecken. Doch jetzt hat sie dieses Vorhaben aufgegeben, da ihr Bauch nun definitiv zu groß dafür geworden ist. Stattdessen schob sie ihre Babykugel nun ganz frei durch New York.

Zoe saldana zeigt ihren Babybauch

Zoe kann ihren Bauch nicht mehr verstecken

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Endlich zeigt uns Zoe Saldana (36) ihren Babybauch. Die letzten Monate hatte sie ihn, wie kürzlich in einem weiten Kleid bei einer Filmpremiere, vor den Kameras verborgen, doch nun kann sie es nicht mehr.

Schwanger und strahlend schön

Ihr Bauch ist nämlich in der Zwischenzeit unübersehbar gewachsen. Also hat Zoe den Angriff nach vorne gewagt und zeigt jetzt ganz offen ihr Glück. Vor zwei Tagen erschien sie in einem traumhaften, schwarzen und sehr enganliegenden Kleid in New York und sah einfach fabelhaft aus. Bei diesem Anblick hätte sie sich nun wirklich nicht so lange verstecken sollen.

Das perfekte Familienglück

Zoe und ihr Mann, der Künstler Marco Perego, sind seit 2013 glücklich verheiratet. Das neue, kleine Familienmitglied wird im Winter auf die Welt kommen. Aber nicht nur privat läuft es für die Schönheit super. In der Comicverfilmung „Guardians of The Galaxy" hat sie sich eine große Rolle neben Chris Pratt (35) sichern können. Im Gegensatz zu seiner runder werdenden Kollegin hat dieser aber ordentlich abgespeckt.

Wir wünschen Zoe noch eine tolle Schwangerschaft und alles Gute.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: