Von Fabienne Claudinon 0
„Shamless“-Star verlobt

Emmy Rossum: Folgt bald die Hochzeit mit ihrem Sam?

Emmy Rossum: Das ist ihr Freund.

Emmy Rossum und Sam Esmail

(© Getty Images)

Schon lange machten sich Gerüchte über eine mögliche Verlobung von Emmy Rossum und ihrem Freund Sam Esmail breit. Anfang September war es dann soweit. Sam hielt um Emmys Hand an. Seitdem sind die beiden Hollywood-Stars verlobt. Doch wann läuten endlich die Hochzeitsglocken?

Emmy Rossum (29) ist verlobt. Ihr Freund, der Drehbuchautor Sam Esmail (38) hielt Anfang September um die Hand der schönen Schauspielerin an, wie „Us Weekly“ berichtete. Die beiden sind bereits seit zwei Jahren ein Paar. 2013 lernten sich Emmy und Sam am Set von „Comet“ kennen. Sam arbeitet dort als Regisseur und Emmy spielte die Hauptrolle. Da hat es zwischen den beiden gefunkt. Nun sind die Schauspielerin und der Regisseur schon seit einigen Monaten verlobt. Doch ein genauer Hochzeitstermin ist allerdings noch nicht bekannt.

Für den „The Day After Tomorrow“-Star wäre es bereits die zweite Ehe. Von 2008 bis 2009 war sie mit dem Musikproduzenten Justin Siegel (34) verheiratet. Doch nach eineinhalb Jahren Ehe reichte Justin die Scheidung ein. Der Grund: unüberbrückbare Differenzen. In einem Interview mit der „Cosmopolitan“ verriet Emmy: „Ich war noch so jung, ich wusste gar nicht, was es überhaupt heißt, verheiratet zu sein. Aber Ehe hat für mich immer Sicherheit bedeutet und war ein Ideal für mich, weshalb wir das vielleicht ein bisschen überstürzt haben. Ich hoffe aber, dass ich irgendwann noch einmal heiraten werde.“ Die Chancen hierfür stehen ja jetzt bestens.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?