Von Mark Read 0

Emma Watson: unterwegs in London in “Burberry Bespoke” Trenchcoat


Das angesehene und beliebte britische Traditionshaus Burberry wird im Frühjahr 2011 seine Webseite mit „Burberry Bespoke“ um einen Maßfertigungs-Service erweitern.

Eine aber darf sich dabei jetzt schon freuen!

Für die Mode-Vorreiterin und „Harry Potter“ Schauspielerin Emma Watson entwarf das Label Burberry eigens schon jetzt ein maßgeschneidertes Modell, und zwar in Form eines Trenchcoats.

Den scheint die Jung- Schauspielerin wirklich sehr zu mögen, denn während ihres Aufenthalts in London trug Emma Watson diesen beigen Trenchcoat mit schwarzen Lederärmeln. Via Twitter verriet Emma Watson ihren Fans nun ganz aktuell:

„Ich liebe meinen neuen Trench, den Christopher Bailey für mich entworfen hat“!

Und das modische Mantel-Teil steht Emma Watson auch wirklich hervorragend!

Ab dem kommenden Frühjahr 2011 kann das traditionelle Klamotten- Teil von Burberry, der Trenchcoat, individuell aus unterschiedlichen Materialen, Schnitten, Farben, Innenfuttern und Knöpfen gestaltet werden.

Hiermit ergeben sich über 12 Millionen Möglichkeiten, den klassischen Trench zu personalisieren. Das ist eine außergewöhnliche Idee von Burberry. Das Label legt größten Wert auf Individualität, die sich in der Persönlichkeit eines jeden Trägers widerspiegelt.

„Dieser Service vereint Modernität und die Geschichte der Marke", so erklärt der Creative Director Christopher Bailey auf der Luxury Heritage Conference in London über das Projekt.

Also, Burberry- Fans dürfen sich schon auf das nächste Frühjahr freuen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: