Von Anita Lienerth 0
Atemberaubender Auftritt auf dem roten Teppich

Emma Watson und Daniel Brühl: „Colonia Dignidad“-Premiere in Berlin

Emma Watson und Daniel Brühl auf der "Colonia Dignidad"-Premiere

Emma Watson und Daniel Brühl auf der "Colonia Dignidad"-Premiere

(© Future Image / imago)

Emma Watson (25) und Daniel Brühl (37) standen für den Film „Colonia Dignidad“ gemeinsam vor der Kamera. Am gestrigen Freitagabend feierte der Politfilm in Berlin Premiere und Emma und Daniel sahen auf dem roten Teppich wahrlich hinreißend aus! Der Film handelt von „Lena“ und „Daniel“, die von der Geheimpolizei in der Colonia Dignidad in Chile in den siebziger Jahren festgenommen werden. „Daniel“ wird verschleppt, weshalb „Lena“ sich einer unseriösen Gruppe anschließt, um ihren Freund zu retten. Für Emma Watson war diese Rolle etwas ganz Besonderes: „Es war die härteste Rolle, die ich je gespielt habe. Aber auch die erfüllendste. Es ist das Richtige, das fühle ich“, so Emma gegenüber „Daily Mail.“

Quiz icon
Frage 1 von 11

"Harry Potter" Quiz Was sind "Muggels"?