Von Anita Lienerth 0
Sie hat einen Preis abgeräumt

Emma Watson im sexy Einteiler bei den British Fashion Awards

Emma Watson wurde bei den British Fashion Awards mit einem Preis für ihren atemberaubenden Style ausgezeichnet. Diesen stellte sie auch während der Verleihung gekonnt unter Beweis. Die „Hermine“-Darstellerin aus „Harry Potter" erschien in einem weißen Jumpsuit, der sowohl vorne als auch hinten tiefe Einblicke zulässt.

Emma Watson zeigte sich in einem sexy Einteiler

Emma Watson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Emma Watson (24) hat sich von ihrer Rolle der „Hermine Granger“ in den „Harry Potter“-Teilen abgehoben und sich zu einer richtigen Mode-Ikone entwickelt. Bei jedem ihrer Auftritte begeistert die Schauspielerin mit ihrem tollen Look, egal ob auf der Pariser Fashion-Week oder der Premiere ihres Films „Noah“.

Sie gewinnt den Preis für den besten Style

Bei der Verleihung der British Fashion Awards wurde Victoria Beckham (40) in der Kategorie „Beste Marke“ ausgezeichnet. Aber auch Emma Watson konnte sich freuen! Sie erhielt den British Style Award, der ihre großartige Stil-Sicherheit auszeichnet. Dies war nicht das erste Mal, dass Emma Watson Anerkennung für ihr Modebewusstsein erhalten hat. Sie wurde von der „Vanity Fair“ bereits auf die „Best-Dressed“-Liste 2014 gesetzt.

Heißes Outfit bei Verleihung

Emma Watson erschien bei den British Fashion Awards in einem heißen Einteiler. Dabei präsentierte sie zeigefreudig ihr Dekolleté, welches mit einer feinen goldenen Kette geschmückt war. Bei der Ankunft auf dem roten Teppich trug Emma zusätzlich einen Oversized-Blazer, der den hübschen Neckholder-Jumpsuit leider ein wenig versteckte. (Das Foto mit dem schwarzen Blazzer findet ihr übrigens links unten.)

Quiz icon
Frage 1 von 11

"Harry Potter" Quiz Was sind "Muggels"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: