Von Andrea Hornsteiner 0
Multitalent

Emma Watson hat das Zeug zum Musical-Star

Mit süßen neun Jahren veränderte sich ihr Leben auf einen Schlag. Heute zählt Emma Watson mittlerweile sogar zu den ganz großen Schauspielerinnen Hollywoods. Doch scheinbar hätte die Naturschönheit auch locker das Zeug zu einem Musical-Star. Das behauptet aktuell jedenfalls ihr Regisseur.


1999 wurde sie im Alter von gerade einmal neun Jahren als "Harry Potter"-Star entdeckt. Heute ist Emma Watson aus Hollywood nicht mehr wegzudenken.

Seit einiger Zeit soll die hübsche Emma Watson schon nach neuen Rollen und Herausforderungen suchen.

Aktuell behauptet der Regisseur Stephen Chbosky, dass sie unbedingt die Schiene wechseln sollte.

Emma Watson und Stephen Chbosky arbeiteten vor einiger Zeit gemeinsam an dem Film "Vielleicht lieber morgen" ("The Perks of Being a Wallflower").

Der Regisseur soll noch immer von der Schauspielerin schwärmen. Außerdem hätte er für die 22-Jährige schon einige Pläne...

"Sie ist im Grunde genommen Sängerin, sie ist eine sehr gute Sängerin. Haben sie jemals ihre Version von ‘Torn’ (Hit von Natalie Imbruglia) gehört? Ich habe eine Kopie davon. Ich hoffe, sie wird eines Tages in einem Musical mitspielen und hoffentlich führe ich Regie", so Stephen Chbosky.

Weiter hieß es: "Was mich beeindruckt, ist, dass sie mit jedem Film besser wird. Das liegt an ihrer Disziplin, ihrer Leidenschaft und ihrem Hunger."

Aktuell überzeugt Emma Watson allerdings auch auf einer ganz anderen Schiene. Denn ihr hat es auch das Modeln angetan. So zeigt sie sich aktuell in der neuen italienischen "Vanity Fair".

Eines ist jedenfalls jetzt schon sicher: Emma Watson ist auch mit ihren 1,65 Meter richtig groß.


Teilen:
Geh auf die Seite von: