Von Hanna Beck 0
Wow, das ist wirklich ein ordentliches Gehalt!

Emma Watson: Diese unglaubliche Summe verdient sie für „Die Schöne und das Biest“

Emma Watson auf der Filmpremiere von „Die Schöne und das Biest"

Emma Watson auf der Filmpremiere von „Die Schöne und das Biest"

(© imago)

Im Film „Die Schöne und das Biest“ spielt Emma Watson an der Seite von Dan Stevens die schöne „Belle“. Auf ihre Rolle musste sie sich lange vorbereiten und verbrachte für die Dreharbeiten drei Monate am Set. Doch was verdient ein Hollywood-Star wie die 26-Jährige mit so einer Rolle eigentlich?

Emma Watson (26) spielt die „Belle“ im Disney-Realfilm-Remake „Die Schöne und das Biest“. Seit dem 16. März 2017 ist der Film in den deutschen Kinos zu sehen. Als wunderschöne „Belle“ versucht sie ihren eigenwilligen Vater (Kevin Kline, 69) aus der Gefangenschaft des geheimnisvollen „Biests“ (Dan Stevens, 34) zu befreien.

Jetzt wurde bekannt, wie viel die junge Schauspielerin mit ihrer Rolle verdiente. Laut „The Hollywood Reporter“ soll die 26-Jährige bereits vorab 3 Millionen Dollar kassiert haben. Wie das Magazin weiter verriet, ist das aber noch längst nicht alles. Den Rest der Gage übernehmen nämlich die Zuschauer. Emma ist am Filmerfolg beteiligt. Dieser Deal könnte ihr also eine ordentliche Summe bescheren. Schließlich wird mit einem Einspielergebnis in Höhe von mehreren hundert Millionen gerechnet. Die schöne Schauspielerin soll rund 15 Millionen Dollar erhalten, sollte der Film mit rund 750 Millionen Dollar genauso viel wie „Maleficent“ mit Angelina Jolie (41) einspielen.

Diese soll als böse Fee damals einen noch besseren Deal ausgehandelt haben: 20 Millionen Dollar Grundgehalt und eine satte Umsatzbeteiligung. Welche Deals Emmas Co-Stars ausgehandelt haben, ist noch nicht bekannt. 

Quiz icon
Frage 1 von 5

Disney Quiz Wer moderiert die neue Staffel DISNEY MAGIC MOMENTS auf dem Disney Channel?