Von Katharina Sammer 1
Sie trennt sich von ihrem braunen Bob

Emma Roberts trägt ihre Haare wieder lang und blond

Hollywoodstar Emma Roberts ist wieder blond! Nach einigen Frisurexperimenten ist die Nichte von Julia Roberts jetzt wieder zu ihrem Beachlook zurückgekehrt und ist mit ihrer neuen Frisur rundum glücklich. Das Ergebnis ihres jüngsten Friseurbesuchs teilte sie auch gleich bei Instagram.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Emma Roberts (23) wagte in den letzten Monaten einige Experimente, was ihre Frisur angeht: Anfang des Jahres trennte sie sich für einen trendigen Bob von ihren blonden Locken, vor ein paar Wochen überraschte sie uns dann mit einem dunklen Schokoladenton. Bei Instagram präsentierte sie jetzt das Ergebnis ihres letzten Friseurbesuchs.

Sie ist wieder blond

Lange hat es die Nichte von Hollywoodstar Julia Roberts (46) anscheinend aber nicht ohne ihre blonden Beachlocken ausgehalten und färbte ihre Haare jetzt wieder hell. Und auch der Bob ist weg: Emma hat ihre Wallemähne dank Extensions wieder zurück. Mit dem Ergebnis ist die Schauspielerin super zufrieden: „Wieder blond! Ich fühle mich wieder wie ich selbst!“, schrieb sie zu dem Bild.

Neuer Look für den Job?

Vielleicht färbte Emma ihre Haare auch für eine ihrer neuen Rollen wieder blond. Sie steht im Moment nämlich für drei Kinofilme vor der Kamera und wird ab Herbst außerdem in der vierten Staffel der Serie „American Horror Story“ zu sehen sein. Und auch privat läuft es bei Emma super: Sie ist seit Januar mit ihrem Hollywood-Kollegen Evan Peters (27) verlobt.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: