Von Julia Bluhm 0
Serienstar „Dr. Temperance"

Emily Deschanel als Kind: So niedlich sah der „Bones"-Star früher aus

So süß war die „Bones"-Darstellerin Emily Deschanel früher

So süß war die „Bones"-Darstellerin Emily Deschanel früher

(© emilydeschanel / Instagram)

Durch ihre Rolle als „Dr. Temperance" in „Bones - Die Knochenjägerin" wurde die Schauspielerin Emily Deschanel bekannt. Wir zeigen euch, wie süß die gefühlskalte Wissenschaftlerin „Bones" früher war.

Der kleine braunhaarige Wuschelkopf Emily Deschanel (39) wusste schon früh, was er wollte. Mit 16 Jahren wurde die Schauspielerin Vegetarierin, später dann Veganerin, nachdem sie in der Schule eine Dokumentation über die Fleisch- und Milchproduktion gesehen hatte.

Schon damals verzauberte die kleine Emily die Leute mit ihren strahlend blauen Augen und man sah ihr an, dass sie vor die Kamera gehört. So studierte Emily Schauspiel an der Universität von Boston. 1994 feierte sie in dem Film „2 Millionen Dollar Trinkgeld" in einer kleinen Nebenrolle ihr Filmdebüt. Danach hatte die hübsche Schauspielerin mehrere Gastauftritte in Serien wie „Crossing Jordan" und „Law & Order: Special Victims Unit", bevor sie 2005 die weibliche Hauptrolle in der Krimiserie „Bones - Die Knochenjägerin" erhielt. In der Serie, die nach der zwölften Staffel abgesetzt wird, spielt Emily die gefühlskalte und distanzierte Anthropologin „Dr. Temperance". Im echten Leben ist Emily eine liebevolle Mutter. Mit dem Drehbuchautor David Hornsby (40), den sie 2010 heiratete, hat die Schauspielerin zwei gemeinsame Söhne

Quiz icon
Frage 1 von 10

Serienzitate Quiz „Es wird legen- … warte kurz … gleich kommts ... –där!“