Von Martin Müller-Lütgenau 0
Lob von höchster Stelle

Elyas M’Barek schwärmt von Larissa Marolt

Das "Dschungelcamp" 2014 zog Millionen Zuschauer in seinen Bann. Auch Elyas M’Barek konnte sich der Faszination der Show nicht entziehen. Dschungelprinzessin Larissa Marolt hat es dem "Fack ju Göthe“-Star dabei besonders angetan.

Elyas M’Barek ist mit seinem Film „Fack ju Göhte“ sehr erfolgreich

Elyas M’Barek

(© Getty Images)
Larissa Marolt ist Dschungelprinzessin

Larissa Marolt

(© Getty Images)

Im "Dschungelcamp“ 2014 reichte es für Larissa Marolt lediglich zum zweiten Platz. Dennoch konnte die Österreicherin nach anfänglichen Schwierigkeiten viele Sympathie-Punkte beim Publikum sammeln. Auch "Fack ju Göthe“-Star Elyas M’Barek outet sich jetzt als Fan der 21-Jährigen.

"Ich fand es einfach schön, Larissa im Fernsehen kennenzulernen. Ich mochte ihre Art. Sie ist einfach sehr unbekümmert und hat das Herz auf dem richtigen Fleck“, erklärt der 31-Jährige im Gespräch mit "Bunte“.

"Sie ist sympathisch und ehrlich“

Vor allem Larissas direkte Art hat es M’Barek angetan: "Ich glaube, dass sie ein sehr ehrlicher und direkter Mensch ist, ohne sie zu kennen. Aber sie ist sehr sympathisch auf jeden Fall.“ Larissa will nach dem Ende des Dschungelcamps“ endgültig durchstarten. Das große Ziel des Models lautet Hollywood. Wer weiß: Vielleicht kann sie sich einige Tipps bei Elyas M’Barek holen. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: