Von Fabienne Claudinon 0
Prominente Adresse für seine Bar „Paisano“

Elyas M’Barek eröffnet sein Lokal in München

Elyas M'Barek "Fack ju Göhte"

Elyas M'Barek

(© Future Image / imago)

Elyas M’Barek feiert als Schauspieler enorme Erfolge. Doch jetzt will er sich wohl ein zweites Standbein aufbauen. Am 22. Oktober eröffnet der Frauenschwarm sein eigenes Lokal in der Münchner Altstadt, wo man einen leckeren Drink oder kleine italienische Spezialität genießen kann. Auch der Straßenname ist bekannt: Färbergraben 10.

Man könnte fast glauben, dass alles, was Elyas M'Barek (33) anfasst, zu Gold wird. Sein letzter Film „Fack Ju Göhte 2“ ließ die Kinokassen jedenfalls ordentlich klingeln. Jetzt baut sich der attraktive Frauenschwarm anscheinend ein neues Standbein auf. Der Schauspieler eröffnet zusammen mit zwei Geschäftspartner ein Lokal in der Münchner Altstadt. Ab Donnerstagabend kann man im „Paisano“ im Färbergraben 10 leckere Drinks und italienische Spezialitäten zu sich nehmen. Die neue Bar bietet eine schöne Atmosphäre mit den dunklen Wänden und beeindruckt mit einem gut sortierten Gin-Angebot.

Es soll eine Bar für jedermann werden, sagt Elyas, der im Oktober nackt in der „GQ" zu sehen war,  laut „tz“ auf der Pressekonferenz. Er selbst konnte bereits einige gastronomische Erfahrungen sammeln, da seine Großeltern in Österreich ein Gasthaus hatten. Wie das Lokal bei den Gästen ankommen wird, bleibt abzuwarten. Aber Elyas bewies ja bereits des Öfteren, dass er ein Händchen für Erfolgsgaranten hat. Sicher werden einige Frauen im „Paisano“ das ein oder andere Mal vorbeischauen, in der Hoffnung, den attraktiven Schauspieler dort anzutreffen. Vielleicht hat man ja Glück und bekommt von Elyas M’Barek seinen Drink serviert.

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?