Von Sabine Podeszwa 0
Schnäppchen-Preis

Elton John: So viel kostete die Leihmutter

Elton John und sein Lebensgefährte David Furnish haben sich, dank einer Leihmutter, den Traum einer eigenen Familie erfüllt. Was sie das gekostet hat, erfahrt Ihr hier.


Elton John (65) und sein Lebensgefährte David Furnish (50) sind gerade erst zum zweiten Mal Eltern geworden. Ihr Sohn Elijah kam am 11. Januar in Los Angeles zur Welt und wurde von einer Leihmutter ausgetragen, ebenso wie ihr erster Sohn Zachary.

Die britische Sun will nun erfahren haben, wie viel Elton John und David Furnish der Leihmutter zahlen mussten, um ihren Traum von einem bzw. zwei Kindern zu erfüllen. So habe die Frau für die Geburt des ersten Sohnes Zachary angeblich umgerechnet 20.650 Euro erhalten und für die Geburt des zweiten Sohnes Elijah 25.800 Euro.

Als Leihmutter musste die Frau jedoch laut Promiflash diverse Voraussetzungen mitbringen. So musste sie Nichtraucherin  und körperlich fit sein sowie bereits ein Kind bekommen haben.

Für jemanden wie Elton John, dürften diese Beträge wahrscheinlich aus der Portokasse zu zahlen sein. Die Familie des homosexuellen Paares ist nun komplett und Elton und sein Mann werden sich in nächster Zeit vermutlich vorwiegend der Kindererziehung widmen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: