Von Sabine Podeszwa 0
Kein Nachwuchs

Elton John: Doch kein zweites Kind

Die freudige Nachricht über Familienzuwachs bei Elton John und seinem Partner David Furbish, hat sich als Gerücht entpuppt. Dürfen wir trotzdem bald auf ein weiteres Promi-Baby hoffen?


Nanu, was ist denn da los? Am Donnerstag berichteten wir erst, dass Elton John (65) und sein Partner David Furbish (50) erneut Eltern geworden wären und der gemeinsame Sohn, der kleine Zachary (2), sich über ein kleines Geschwisterchen freuen kann. Doch offenbar handelte es sich um ein Gerücht, denn die Gerüchte wurden postwendend von Elton Johns Sprecherin dementiert.

"Berichte, dass Elton und David ein zweites Kind bekommen haben, sind falsch!" Kurz und knapp, aber doch recht eindeutig. Und auch Sir Elton John äußerte sich laut Promiflash über Twitter: "Wir werden immer noch gefragt, aber nein, wir haben kein zweites Kind. Obwohl wir natürlich sehr gerne eines hätten! Elton" 

Elton John und David Furbish sind seit Dezember 2005 verheiratet. Im Dezember 2010 brachte eine Leihmutter ihren Sohn Zachary zur Welt. Wir sind gespannt, ob es bald Familienzuwachs gibt. Schließlich ist es kein Geheimnis, dass das Paar sich schon länger weiteren Nachwuchs wünscht. Angeblich soll die Leihmutter, die ihren ersten Sohn zur Welt brachte, schon längst mit dem zweiten Kind schwanger sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: