Von Martin Müller-Lütgenau 0
Twitter Rekord

Ellen DeGeneres "Oscar Selfie": Das beste Bild aller Zeiten?

Gestern Nacht gingen in Los Angeles die Oscars 2014 über die Bühne. Höhepunkt der Show war neben der eigentlichen Preisverleihung ein Gruppenbild mit vielen Superstars. Der Schnappschuss von Gastgeberin Ellen DeGeneres brach auf Twitter sämtliche Rekorde.

Seit gestern Nacht haben wir Gewissheit. Die Oscars 2014 hielten, was sie versprachen. Überraschungen bei den Preisträgern gab es zwar kaum, doch Gastgeberin Ellen DeGeneres führte gewohnt souverän und schlagfertig durch den Abend.

Mitten in der Verleihung sorgte sie dann für die wohl größte Showeinlage des Abends und versammelte Stars wie Bradley Cooper, Brad Pitt, Angelina Jolie, Jennifer Lawrence, Meryl Streep, Julia Roberts und Kevin Spacey auf einem Bild.

Meryl Streep hat noch nie getwittert

"Wäre Bradleys Arm doch nur länger gewesen. Bestes Foto aller Zeiten", lautet DeGeneres Kommentar unter dem Schnappschuss, der innerhalb von einer Stunde mehr als 1,4 Millionen Mal retweetet wurde.

Kurze Zeit später folgte die offzielle Bestätigung des Rekords von Twitter selbst: "Dies ist nun der meistretweetete Tweet mit mehr als einer Million RTs. Gratulation!" Für Meryl Streep war es der erste Tweet überhaupt. "Ich habe noch nie vorher getwittert", erklärte die Ikone aufgeregt. Das nennt man wohl eine gelungene Premiere.


Teilen:
Geh auf die Seite von: