Von Martin Müller-Lütgenau 0
Halloween verrückt!

Ellen DeGeneres nimmt Nicki Minaj auf die Schippe

Die US-Talkmasterin Ellen DeGeneres ist bekannt davor, dass ihr Humor keine Schmerzgrenze kennt. In ihrer Show nahm die 55-Jährige Oscar-Moderatorin pünktlich zu Halloween Sängerin Nicki Minaj gekonnt aufs Korn.

Ellen DeGeneres moderiert Oscars 2014

Ellen DeGeneres ist für jeden Spaß zu haben

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ellen DeGeneres kennt kaum Tabus. Die US-Talkmasterin, die im kommenden Jahr bereits zum zweiten Mal die Oscar-Verleihung moderieren wird, nahm sich in ihrer mehrfach ausgezeichneten ‟The Ellen DeGeneres Show“ bereits viele Größen des Showbusiness zur Brust. Pünktlich zu Halloween verkleidete sich die 55-Jährige als Nicki Minaj und nahm die Sängerin gekonnt auf die Schippe.

‟Ich wollte mich als etwas wirklich gruseliges verkleiden“

Anlass für ihre Verwandlung war Minajs Auftritt in DeGeneres' Show im vergangenen September. ‟Dieses Jahr wollte ich mich als etwas wirklich gruseliges verkleiden und gehe halbnackt“, erklärt die Moderatorin, ‟natürlich bin ich Nicki Minaj. Sie war vor ein paar Wochen hier und kam ohne Shirt. Sie brachte eine gehörige Portion Doppel D in die Show.“ Und tatsächlich kopiert DeGeneres Minajs Look bis ins kleinste Detail. Nur bei den Brüsten hat die Amerikanerin wohl ein wenig nachgeholfen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: