Von Fabienne Claudinon 0
„Lucy Camdens“-Darstellerin

„Eine himmlische Familie“: Beverley Mitchell zeigt ihre süße Familie

Beverley Mitchell und ihr süßer Sohn

Beverley Mitchell und ihr süßer Sohn Hutton

(© Beverley Mitchell / Facebook)

Beverley Mitchell ist den Meisten wohl als „Lucy Camden“ aus „Einen himmlische Familie“ bekannt. Mittlerweile hat Beverley eine eigene Familie. Von ihren zwei Kindern postet sie gerne Bilder auf Facebook und teilt so Familienschnappschüsse mit ihren Fans.

Als „Lucy Camden“ in „Eine himmlische Familie“ wurde Beverley Mitchell (34) berühmt. In der Serie spielt sie das dritte Kind der Familie „Camden“, die in den weiteren Staffeln selbst eine Familie gründete. Auch privat hat die Schauspielerin das pure Familienglück gefunden. Im Oktober 2008 heiratete Beverley nach sieben Jahren Beziehung den Steuerberater Michael Cameron. Die Hochzeit fand in Italien statt, zu der auch ihre „Eine himmlische Familie“-Kollegin Jessica Biel (33) eingeladen war. Die beiden pflegen auch nach dem Serien-Aus noch eine tiefe Freundschaft.

Im März 2013 bekam „Lucy“ ihr erstes Baby - ein kleines Mädchen namens Kenzie Lynn. Zwei Jahre später bekamen Beverley und ihr Mann einen gesunden Sohn namens Hutton. Dass der Nachwuchs Beverleys ganzer Stolz ist, ist deutlich zu spüren. Auf Facebook teilt sie regelmäßig Bilder von ihrer kleinen Familie. Auch süße Liebeserklärung an ihren Mann und die Kinder postet sie immer wieder. „Mein Ein und Alles. Ich bin jeden Tag so dankbar neben diesen schönen Seelen aufzuwachen, die mein Herz so glücklich machen, dass ich es gar nicht beschreiben kann!“, schreibt „Lucy“-Darstellerin Beverley Mitchell.

 

My everything!!! So thankful every day to wake up to these beautiful souls that fill my heart more than I can ever...

Posted by Beverley Mitchell on Freitag, 18. September 2015