Von Mark Read 0

Einbruch bei Fluch der Karibik Star Keira Knightley


Keira Knightley wurde bestohlen. Am 26 Oktober, zwischen 9 und 21 Uhr wurde in Keira Knightley's Wohnung im Zentrum von London eingebrochen. Laut Aussage der Polizei machten sich die Einbrecher 2 Laptops des Stars, welche sie mit ihrem Bruder bewohnt, zu eigen. Laut der britischen Zeitung "The Sun", seien die Einbrecher durch die defekte Eingangstür in das Haus gelangt, bevor sie sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft hatten. Ebenso berichtete das Klatschblatt dass diese es auch noch auf zwei andere Wohnungen in dem Block abgesehen hatten.

Laut eines Insiders, fühle Keira sich unbehaglich bei dem Gedanken, dass jemand ihre privaten Dinge durchwühlt hat. Sie fühlt sich unsicher und weiß noch nicht, ob sie wieder zurück in die Wohnung möchte.

Zuletzt war Keira Knightley auf der Premiere ihres neuen Films Last Night in Rom, in dem unter anderem Sam Worthington, Guillaume Canet und Eva Mendez mitspielen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: