Von Milena Schäpers 0
Wichtigster deutscher Medienpreis

Ein Bambi für Gwyneth Paltrow

Wer ist es dieses Jahr würdig ein BAMBI Preisträger zu werden? Obwohl der Bambi keine amerikanische Herkunft hat, wird der älteste deutsche Medienpreis auch von Hollywood-Stars sehr hoch geschätzt. Diesmal wird unter anderem die Schauspielerin Gwyneth Paltrow mit der Trophäe ausgezeichnet.


Der offiziellen Website nach ehrt Hubert Media mit dem Preis „Menschen mit Visionen und Kreativität, deren herausragende Erfolge und Leistungen sich im ablaufenden Jahr in den Medien widerspiegelten.“

Eine von diesen Menschen wird dieses Jahr die US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow sein, die zuletzt in dem Kinofilm „Contagion“ glänzte. In der Kategorie „Film international“ erhält die 39-Jährige ein BAMBI, da sie der Meinungen der Jury nach längst zu den führenden Frauen Hollywoods gehört.

So ein Kompliment hört wohl selbst ein alter Hollywoodhase wie Paltrow gerne.

Eine darf natürlich bei den Preisverleihungen dieses Jahr auch nicht fehlen. Lady Gaga bekommt ein goldenes Reh in der Kategorie „Pop International“.

Wo Lady Gaga erscheint, ist der männliche Abräumer des Jahres auch nicht weit. Auch Justin Bieber darf ein kleines Rehkitz mit nach Hause nehmen. Unter den Preisträgern befinden sich auch Rosenstolz, Ruth Maria Kubitschek, Tim Bendzko, Rik O’Barry und Helmut Schmidt.

Auch Bushido bekommt einen Bambi in der Kategorie „Integration“, wobei die Jury für diese Entscheidung in Kritik geraten ist.

Es erfüllt uns mit Stolz, die Preisträger heute Abend in Wiesbaden empfangen zu dürfen.

Die Verleihung wird live im Ersten übertragen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: