Sabine 0
Musikkolumne

Ein Ausblick auf das Festivaljahr 2012

Gummistiefel voller Schlamm, durchnässte Regencapes und lauwarmes Dosenbier: All das gehört zu einem guten Musikfestival einfach dazu. Und jedes Jahr lassen sich hunderttausende Musikfans dieses Feeling nicht entgehen. Wir werfen einen Blick voraus und sagen euch, welche Festivals sich heuer besonders lohnen könnten.


Jedes Jahr aufs Neue pilgern Musikfans zu den großen deutschen Musik-Festivals, um ihre Bands live und in einzigartiger Atmosphäre zu erleben. Für viele  gibt es nichts besseres, als sich im Sommer bei gutem Wetter und milden Temperaturen, für mehrere Tage im Zelt oder im Campingwagen auf dem Festivalgelände aufzuhalten, und inmitten tausender Gleichgesinnter, zu seinen Lieblingsbands abzurocken. Das wohl berühmteste Festival aller Zeiten war wohl Woodstock, das im August 1969 auf einer Farm in der Nähe von New York stattfand. Und auch heute gibt es viele bekannte Festivals, die Jahr für Jahr tausende von Zuschauern und die besten Musiker anziehen. Ich habe hier die besten Festivals für Euch zusammengetragen!

Die Klassiker unter den deutschen Festivals sind natürlich Rock am Ring und Rock im Park. Die beiden Festivals finden immer am ersten Wochenende im Juni statt - dieses Jahr vom 1. bis zum 3. Juni 2012 - und bieten ein Parallelprogramm, das einmal in der Eifel am Nürburgring und einmal in Nürnberg stattfindet. Rock am Ring und Rock im Park können jedes Jahr aufs Neue ein großartiges Line-Up vorweisen. Dies  ist im Grunde kein Wunder, denn viele Bands wollen es sich einfach nicht nehmen lassen, bei diesem Musikspektakel aufzutreten. Diesmal haben sich die Toten Hosen, Metallica, Linkin Park, Billy Talent, Evanescence, Gossip, Guano Apes, Marilyn Manson, MIA, Soundgarten und The Offspring angemeldet. Und das ist nur ein kleiner Auszug der Bands, die dort spielen werden! Insgesamt sind es 28! Für Festival-Fans also ein absolutes Muss!

Vom 22. bis zum 24. Juni 2012 findet das Hurricane Festival in Scheeßel  bei Rotenburg statt. Seit den 70er Jahren findet dieses Festival statt und gilt mit 70.000 Besuchern als das Größte in Deutschland. Mit von der Partie sind dieses Jahr Blink 182, Florence & the Machine, Fritz Kalkbrenner, Kraftklub, Lagwagon, Sportfreunde Stiller und viele mehr. Das Schwesterfestival Southside wird zeitgleich in Neuhausen ob Eck bei Tuttlingen stattfinden. Auch hier werden sich um die 50.000 Besucher einfinden und das kleine Örtchen zum Explodieren bringen. Neben vielen Bands, die auf dem Hurricane auftreten, sind auch die Ärzte und Casper dabei.

Wer auf Reggae und Hip Hop steht, kommt beim alljährlichen SummerJAM in Köln voll auf seine Kosten. Das Festival am Fühlinger See findet dieses Jahr vom 6. bis zum 8. Juli statt und wird die Besucher mit Musikern wie Alborosie & Shengen Clan, Burning Spear, Danakil, Jamaram und Natty verwöhnen.

Für die Elektro-Freunde unter Euch, findet vom 3. bis 5. August das Nature One Festival in Kastellaun statt. Bis zu 60.000 Besucher werden auf dem Festivalgelände der Raketenbasis Pydna erwartet. 300 DJ auf 4 Areas und 17 Clubs verteilt, werden für die musikalische Unterhaltung des Abends sorgen. Die Veranstaltung steht 2012 unter dem Motto „You. Are. Star“. Mit von der Partie sind weltbekannte DJs wie Paul van Dyk, Carl Cox, Chris Liebing, Sven Väth und die Disco Boys. Ein spannendes Line Up. Wer mit diesen DJs schon mal gefeiert hat, der weiß wovon ich rede!

Das Richtige ist noch nicht dabei? Kein Problem. Es gibt unzählige weitere Festivals und „Umsonst & Draußen“-Veranstaltungen, die im Sommer in ganz Deutschland verteilt stattfinden und durch Auftritte von bekannten und weniger bekannten Bands glänzen. Einfach mal hingehen & genießen! In diesem Sinne, wünsche ich Euch eine schöne Woche & finde, dass es Zeit wird für den Sommer!


Teilen:
Geh auf die Seite von: