Von Andrea Hornsteiner 0
Gegen den Krebs verloren

Eileen Brennan: Die Schauspielerin verstarb im Alter von 80 Jahren

Die Schauspiellegende Eileen Brennan verstorben. Die Film-Diva erlag im Alter von 80 Jahren ihrem Krebsleiden. Wir erinnern uns an ihre ganz großen Momente zurück.

Eileen Brennan wurde 80 Jahre alt

Eileen Brennan wurde 80 Jahre alt

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wie das Management der Schauspielerin bestätigte, verstarb Film-Diva Eileen Brennan am vergangenen Sonntag in Burbank, Kalifornien. Mit 80 Jahren erlag sie ihrem Krebsleiden.

Eileen Brennan bleibt unvergessen

Eileen Brennan begann ihre frühe Karriere auf der Bühne von Musicals, wie "Little Mary Sunshine" (1959) und "Hello, Dolly!" (1964). Das erste Mal im Kino zeigte sie sich 1967 in der Komödie "Scheidung auf amerikanisch". In den darauffolgenden Jahren erschienen ihre Filme "Die letzte Vorstellung" (1971) und das Drama "Asphalt-Blüten" (1973).

1980 wurde die Schauspielerin sozusagen über Nacht berühmt. Für ihre Nebenrolle in "Schütze Benjamin" als raubeinige Vorgesetzte einer jungen Soldatin erhielt Eileen Brennan nicht nur viel Beifall, sondern auch eine Oscar-Nominierung. Für die Fernsehadaption des Films wurde sie dann auch mit einem Golden Globe und einem Emmy ausgezeichnet.

Zwei Jahre nach diesem Erfolg erlitt sie einen schweren Schicksalsschlag: Nach einem Abendessen mit einer Kollegin wurde sie vor dem Lokal von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Erst drei Jahre später konnte sie als Schauspielerin zurückkommen. Dennoch kämpfte sie lebenslag mit einer Schmerzmittel-Abhängigkeit. Angeblich soll sie zudem auch mit Alkohol Probleme gehabt haben.

2005 zeigte sich Eileen Brennan in der Komödie "Miss Undercover 2" mit Sandra Bullock. Dies war einer ihrer letzten Filmauftritte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: