Von Nils Reschke 1
Trennungsvereinbarung

Ehe-Aus! Christian und Bettina Wulff haben sich getrennt

Sie waren einst das Vorzeigepaar der deutschen Politik. Jetzt ist die Ehe von Christian und Bettina Wullf wohl endgültig am Ende. Man habe sich ehrlich und ernsthaft bemüht, heißt es – doch die Trennung sei nicht zu verhindern gewesen.


Als der Ex-Bundespräsident Christian Wulff mit seiner Gattin Bettina einst ins Schloss Bellevue einzog, da galt die Pärchen als das Traumpaar schlechthin in der Politik. Doch jetzt soll das alles am Ende sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, haben sich Christian und Bettina Wulff nun nämlich getrennt. Eine entsprechende Trennungsvereinbarung sei heute morgen, so die Bild, in Hannover von beiden Beteiligten einvernehmlich bei einem Rechtsanwalt unterschrieben worden. Diese Vereinbarung bedeutet aber auch: Letztendlich haben die Wulffs sich noch nicht entschieden, ob sie sich scheiden lassen wollen. Getrennt werden sie jedenfalls nun voneinander wohnen und leben.

Die Bild-Zeitung zitiert das Paar zum Ehe-Aus wie folgt: Man habe trotz aller „ehrlichen und ernsthaften Bemühungen“ für die Ehe keine Zukunft mehr gesehen. Die Entscheidung sei dann gereift, dass man sich „in Freundschaft und Zuneigung und mit Respekt und Achtung vor dem anderen und den vielen glücklich verbrachten Jahren“ trennen werde. Offen bleibt durch die Trennungsvereinbarung allerdings eben auch die Möglichkeit einer Versöhnung. Christian und Bettina Wulff sind am Ende wohl daran gescheitert, stets im öffentlichen Interesse und somit auch permanent unter Druck gestanden zu haben.

Als Christian Wulff zum Bundespräsidenten gewählt wurde, registrierten die deutschen Bürger begeistert diese junge, erfolgreiche First Lady an seiner Seite. Doch dann reihte sich eine Affäre an die nächste. Die Bild zitiert einen Parteifreund wie folgt: „Staatsanwälte, Hausdurchsuchung, Ermittlungen – das stellt jede Beziehung auf eine extreme Probe!“ Christian Wulff sei bereits am vergangenen Wochenende aus dem gemeinsamen Haus in Großburgwedel ausgezogen und lebe nun in einer Mietwohnung in Hannover. Bettina Wulff selbst war es, die in ihrem Buch „Jenseits des Protokolls“ noch Ende 2012 die Eheprobleme thematisiert hatte. Nun ist die Ehe tatsächlich am Ende.


Teilen:
Geh auf die Seite von: