Von Lisa Winder 0
Eddie als Musiker

Eddie Murphy nimmt Album mit Snoop Dogg auf

Eddie Murphy kehrt dem Filmbusiness den Rücken und konzentriert sich im Moment auf seine Musikkarriere. Gemeinsam mit Snoop Dogg hat er jetzt ein neues Album aufgenommen. Was erwartet seine Fans?

Snoop Dogg

Snoop Dogg

(© Getty Images)

Eddie Murphy ist schon seit einer gefühlten Ewigkeit ein fester Bestandteil des Filmbusiness in Hollywood. Davon hatte der 52-Jährige jetzt genug und schlägt eine neue Richtung ein. Der Schauspieler geht unter die Musiker.

Eddie Murphy von Snoop Dogg unterstützt

Damit der Start ins Musikgeschäft ein Erfolg wird, hat sich Eddie Murphy um bekannte Unterstützung bemüht. Er holte sich den erfahrenen Snoop Dogg, der sich seit 2012 Snoop Lion nennt, ins Tonstudio und gemeinsam arbeiteten sie an einem neuen Album. Jetzt ist die Arbeit beendet und Eddie Murphy gibt seinen Fans voller Stolz einen Einblick in seine Musik. Jetzt wurde das Video zu seiner Single “Red Light” veröffentlicht.

Auf die Single “Red Light” soll bald ein Album folgen

Darin ist Eddie Murphy im Tonstudio zu sehen, wie er Reggae-Töne anstimmt. Er bewegt sich rhythmisch zu den eingängigen Beats und hat Freude an der Musik. Im Hintergrund ist Snoop Line zu sehen. “Red Light” ist nur ein Vorgeschmack auf das Album “9″, das demnächst erscheinen soll.

Eddie Murphy ist kein absoluter Neuling im Musikbusiness. Bereits in den 80er und 90er Jahren machte er Musik und brachte mehrere Alben heraus. Hoffen wir, dass ihn seine Fans auch als Musiker Ernst nehmen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: