Von Andrea Hornsteiner 0
Sorge um seine Gesundheit

Dustin Hoffman: Heimlicher Kampf gegen den Krebs

Wie jetzt bekannt wurde, soll der 75-jährige Schauspieler tatsächlich an Krebs erkrankt sein. Wie es Dustin Hoffman jetzt geht und was er gegen die Krankheit unternimmt, erfahrt ihr hier.

Dustin Hoffman: Kampf gegen Krebs

Dustin Hoffman: Kampf gegen Krebs

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es war wohl ein Schock für ihn und seine Familie: Dustin Hoffman (75) hat Krebs!

Sofort nach dieser Diagnose ließ sich der Hollywood-Schauspieler in einer Klinik einer Operation unterziehen. Seine Heilungschancen sollen dadurch nicht schlecht stehen.

Frühe Erkennung dank Vorsorge

Seine Sprecherin erklärte nun gegenüber dem "People Magazine": "Es wurde früh erkannt und konnte chirurgisch geheilt werden. Dustin fühlt sich gut und ist wieder auf dem Weg der Besserung!"

Zum Glück konnte die Krankheit dank der Vorsorge schnell erkannt werden. Und so soll die Hollywood-Legende gute Chancen haben, den Krebs besiegen zu können.

Aktuell soll sich Dustin Hoffman noch weiteren Untersuchungen unterziehen wollen, damit er den Krebs auch vollends besiegen kann.

Dustin Hoffman spielt nicht nur in seinen Filmen taffe Charaktere, sondern ist auch privat eine starke Persönlichkeiten. Und so wird er hoffentlich schnell wieder gesund. Wir wünschen auf jeden Fall gute Besserung und hoffen, noch viele Filme mit dem 75-Jährigen sehen zu können!


Teilen:
Geh auf die Seite von: