Von Mark Read 4

DSDS-Vize Daniele Negroni werkelt bereits am ersten Album

Beim Finale von "Deutschland sucht den Superstar" zog Daniele Negroni den Kürzeren gegenüber Luca Hänni, doch der 16-Jährige arbeitet offenbar trotzdem mit Hochdruck an der Karriere als Popstar. Auf Facebook kündigte er sein erstes Album an.


Eine erste Single hat Daniele Negroni bereits fertig. Allerdings entstand "Don't Think About Me" bereits vor dem DSDS-Finale, das der 16-Jährige gegen den Schweizer Luca Hänni verlor. Danieles Version des Liedes wird also zeitgleich mit der "Superstar" Luca am 11. Mai erscheinen. Doch der DSDS-Vize arbeitet offenbar bereits an eigener Musik, mit der er beweisen will, dass auch er das Zeug zum Sieger gehabt hätte.

Auf seiner offiziellen Facebook-Fanseite (über 213.000 Fans) kündigte Daniele Negroni an, dass bereits fleißig am ersten Album gearbeitet wird. "Ich habe gute Nachrichten für euch! :) Ich arbeite gerade an meinem Debütalbum und werde es wahrscheinlich im Sommer veröffentlichen! Freut ihr euch schon drauf?", war dort zu lesen. Und wie sich die Leute darauf freuen! In den ersten 23 Stunden nach Verkündung hatten fast 20.000 User auf "Gefällt mir" geklickt.

Wie das Album klingen wird und ob es sich in den Charts gegen die erste Scheibe von Luca Hänni behaupten kann, werden wir dann im Sommer sehen. Wir sind schon jetzt gespannt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: