Von Vanessa Rusert 0
Top 10 steht kurz vom Finale

DSDS: So wird die erste Eventshow ablaufen

Die DSDS-Jury 2016: Scooter, Vanessa Mai, Michelle, Dieter Bohlen

Die DSDS-Jury 2016: Scooter, Vanessa Mai, Michelle, Dieter Bohlen

(© Getty Images)

Die Zeit im sonnigen Jamaika ist für die DSDS-Kandidaten und die Jury endgültig Geschichte – Die Top 10 steht fest! Am heutigen Samstagabend wird RTL die erste Eventshow im Bergwerk Merkers ausstrahlen. Ab jetzt entscheiden die Zuschauer, wer weiterkommt und schließlich Deutschlands nächster Superstar wird.

Die Top 10 der DSDS-Kandidaten steht fest: Dieter Bohlen (62), Michelle (44), H.P. Baxxter (52) und Vanessa Mai (23) haben sich entschieden. Mit dabei sind Sandra Berger, Mark Hoffmann, Aytug Gün, Tobias Soltau, Igor Barbosa, Thomas Katrozan, Anita Wiegand, Laura van den Elzen und Price Damien Ritzinger. Für Angelika Ewa Turo rückt Ramona Mihajilovic nach – Die 27-jährige Angelika Ewa ist im achten Monat schwanger und hat die Show auf Anraten ihres Arztes verlassen.

Die Eventshowtour startet

Für die restlichen Kandidaten stehen nun drei außergewöhnliche Eventshows auf dem Plan. Oliver Geissen (46) wird die vorab aufgezeichnete Show wie auch im letzten Jahr wieder moderieren. Für wen die Reise bei DSDS anschließend vorbei ist, entscheiden nicht mehr Dieter Bohlen und Co., sondern die Zuschauer via Anruf. Heute Abend geht es für die zehn übriggebliebenen Kandidaten in das Bergwerk Merkers in Thüringen. Am 22. April werden die Kandidaten im Kloster Eberbach und am 30. April im Landschaftspark Duisburg auf der Bühne stehen und ihr Bestes geben. Das große DSDS-Finale wird am 7. Mai live im ISS Dome in Düsseldorf stattfinden. 

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?