Von Steffen Trunk 0
„The One“ sollte ihr großer Durchbruch werden

DSDS-Siegerin 2014: Das macht Aneta Sablik heute

Aneta Sablik gewinnt DSDS

Aneta Sablik und ihr Verlobter Kévin

(© Getty Images)

Deutschland hat schon wieder einen neuen „Superstar“ gefunden. Am Wochenende gewann Severino Seeger die zwölfte Staffel von DSDS. Nur die wenigsten können sich noch an alle Gewinner der Castingshow erinnern. Auch Vorjahressiegerin Aneta Sablik konnte sich leider nicht dauerhaft in den Charts platzieren. Was macht die hübsche Sängerin eigentlich heute?

Mit ihrem DSDS-Siegersong „The One“ schaffte Aneta Sablik ihren musikalischen Durchbruch – Platz eins der Single-Charts war ihr damit im Mai 2014 sicher. Doch schnell musste die aus Polen stammende 26-Jährige feststellen, dass DSDS zwar ein Sprungbrett war, aber nicht automatisch für langanhaltenden Erfolg garantiert. Und das, obwohl sie eine starke Stimme besitzt!

„Keiner weiß, wie viel ich weine"

Die zweite Single „We Could Be Lions“ verpasste dann sogar den Einstieg in die Single-Charts. Ihr Album schaffte es hingegen in die Top 20. Ihre groß angekündigte Tour musste allerdings fast komplett abgesagt werden – nur zwei der 20 ursprünglich geplanten Konzerte fanden statt. „Keiner weiß, wie viel ich weine, weil das war mein Traum!“, schildert sie im Interview mit „oe24.at“.

Kommt bald ein neuer Aneta-Song?

Derzeit lebt sie aber weiter ihren Traum, glaubt an die Musik und möchte einen neuen Song auf den Markt bringen, so „InTouch“. Noch hat sie diese Neuigkeit nicht bestätigt, aber sicherlich hat sich Aneta für 2015 Großes vorgenommen.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?