Von Mark Read 9
Großes Voting

"DSDS": RTL lässt die User über Christian Schöne abstimmen!

Nach der kleinen Endziffern-Panne bei der DSDS-Liveshow am vergangenen Samstag will RTL jetzt seine Zuschauer entscheiden lassen: Soll der ausgeschiedene Kandidat Christian Schöne nochmal eine Chance bekommen oder nicht?


Am Samstag in der ersten Liveshow der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" schied Christian Schöne aus. So weit, so gut - schließlich passiert das Jahr für Jahr einigen Kandidaten in Deutschlands dienstältester Castingshow. Doch bei "Herrn Schöne", wie er gerufen wird, kam ein Fehler von Moderator Marco Schreyl hinzu, der bei der Ankündigung des Auftritts die falsche Endziffer für das Telefonvoting durchsagte.

Zwar korrigierte der Moderator anschließend seinen Versprecher und die richtige Nummer wurde im Laufe der Sendung noch mehrmals eingeblendet. Trotzdem sind die Fans des schrillen Sängers sauer und wollen, dass Schöne eine zweite Chance bekommt. Frei nach dem Motto: Viele Leute, die für ihn anrufen wollten, waren verwirrt und haben vielleicht trotzdem für die falsche Kandidatin (in diesem Falle Silvia Amaru) gestimmt.

Jetzt lässt der Sender RTL seine Zuschauer entscheiden: Im Voting auf der RTL-Seite kann darüber abgestimmt werden, ob Christian Schöne noch einmal eine Chance bei DSDS bekommen soll. Momentan scheint eine kleine Mehrheit dagegen zu sein, doch das kann sich ja noch ändern.


Teilen:
Geh auf die Seite von: