Von Kathy Yaruchyk 0
Ricardos Liebesleben

DSDS Ricardo war schon mit über 50 Frauen im Bett

Ricardo Bielecki ist der einzige Mann unter den vier Finalisten von DSDS. Woche für Woche überzeugt er nicht nur mit seiner Stimme, sondern auch durch sein Aussehen. Der 20-Jährige ist ein echter Frauenschwarm und das ist beim Flirten vom Vorteil.


DSDS-Kandidat Ricardo Bielecki (20) scheint ein echter Casanova zu sein. Sogar seiner Mitstreiterin Beatrice Egli (24) soll er den Kopf verdreht haben, doch was da wirklich lief, will keiner der beiden verraten.

In einem Interview mit der "Bravo" hat er nun einige pikante Details über sein Liebesleben verraten: "Mädels beiseitezulassen fällt mir sehr schwer, weil ich Frauen liebe", erzählt der 20-Jährige im Interview. Und auch was Komplimente machen angeht, scheint er richtig gut in Form zu sein und meistens klappt es dann auch, weil er ehrlich ist: "Ich würde niemals etwas sagen, das nicht stimmt - nur um cool rüberzukommen."

Doch wie sieht's mit Romantik aus? Ein schönes Candle Light Dinner zu zweit? "Ich bin nicht so der Typ, der ein Dinner mit Kerzenlicht vorbereitet. Das finde ich schnöselig." Also eher spontan und zufällig?

Doch wieviele Frauen hatte er in seinem zarten Alter schon? "Mitzählen wird schwierig, aber mehr als 50 waren es auf jeden Fall." Oha, das sind aber ganz schön viele Mädchen und bestimmt auch viele gebrochene Herzen, oder? Doch der Favorit leugnet es, ein Herzensbrecher zu sein: "Ich bin und war nie ein Engel. Aber ich breche keine Herzen." Doch eine Affäre mit einem Fan kommt für ihn trotzdem nicht in Frage:

"Aber bei einem Fan ist das komisch. Ich finde es nicht schön, etwas mit einem Fan zu haben. Da ist der Reiz sofort weg, weil ich weiß, dass es ja sowieso klappt. Wenn sie mich zu sich nach Hause nimmt, wir in ihr Zimmer gehen, und dann da ein Poster von mir hängen würde, dann wäre ich komplett abgeturnt", so Ricardo im Interview mit dem Teenie-Magazin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: