Von Mark Read 0

DSDS-Recall auf den Malediven: Vidina und Fatima können ihre Koffer packen!


Gestern war die das erste Recall von DSDS auf den Malediven, und gleich hatte Poptitan Dieter Bohlen wieder ordentlich was zu meckern und schickte prompt 2 junge Damen nach Hause. Die Castingmitglieder wurden wieder in Gruppen eingeteilt und sollten am herrlichen Strand der Malediven performen und die Jury in gute Laune versetzen. Das hat zunächst auch ganz gut geklappt, bis nach und nach die Gruppen immer schlechter wurden.

Kurz vor dem Auftritt war Vidina (18), die zusammen mit Nils „Somewhere over the rainbow“ vorsingen sollte, noch sehr zuversichtlich was den Auftritt anbelange: „Also, ich glaub performance-technisch, überraschungs-technisch und styling-technisch kann eigentlich nichts schiefgehen“.

Naja, alle die gestern zugeschaut haben hätten dem Styling vielleicht noch zugestimmt. Der Rest war allerdings wie Bohlen richtig gesagt hatte einfach nur „Hühnerkacke“. Schief gesungen, Töne nicht getroffen und sichtlich nervös. Als der Part von Vidina losging machten die Jurymitglieder nur schiefe Gesichter. Zwar hat auch Nils sein Fett weg bekommen, allerdings war Vidinas Kritik noch um einiges härter: „Vidina, wenn dieser Auftritt der erste gewesen wäre, den ich von dir gesehen hätte, würde ich zu dir sagen: Mach alles auf diesem Planeten, aber mit diesem Traum Sängerin hör sofort auf. Meines Erachtens hat das mit Gesang nichts zu tun. Das war einfach absolut schlecht.“ Sagte Dieter Bohlen zu Vidina direkt nach ihrem Auftritt.

Bei Fatima lief es nicht viel besser. Sie trat zusammen mit Nicole K. und Yalda auf. Die Gesamtkritik von Dieter an alle war auch nicht ohne: „Jennifer Lopez, wie alt ist die… 41? Ja, megasexy tritt die auf, und ihr seid 17, 19, 17 und tretet auf wie meine Oma bei der Beerdigung.“ Am meisten viel aber Fatima auf, die so gut wie keine Töne getroffen hat. „Das ist doch nix!“, hat sie noch locker von der Jury an den Kopf geworfen bekommen.

Niemand hat wohl damit gerechnet dass es so schnell gehen könnte. Alle waren entsetzt und vor allem Vidinas Heimgang war für viele ein Schock. Mit ihrer lockeren und coolen Art hat sie schnell gute Freunde gefunden.

Bleibt abzuwarten wie sich die restlichen Kandidaten so schlagen werden. Im grünen Paradies, das schnell zur bitteren Hölle werden kann.

[polldaddy poll=4529724]


Teilen:
Geh auf die Seite von: