Von Lena Gulder 0
Tierisches Missgeschick

"DSDS“: Papagei verrichtet sein Geschäft auf Mieze Katz‘ Schulter

Gestern Abend war beim "DSDS“-Casting wieder viel Unterhaltung geboten. Ein Kandidat brachte seinen Papagei mit, der es sich auf der Schulter von Mieze Katz bequem machte. Vielleicht schon ein wenig zu bequem, denn er verrichtete sein Geschäft auf der weißen Bluse der Jurorin!

Damit hätte wohl Mieze Katz auch nicht gerechnet, als sie den Jurorenjob in der "DSDS“-Jury annahm. Gestern Abend tauchte ein Kandidat in tierischer Begleitung auf. Tobias Ebenberger brachte seinen Papagei Kito mit. Der machte es sich während des Auftritts seines Herrchens auf Mieze Katz‘ Schulter bequem.

Papagei Kito macht auf Mieze Katz‘ Bluse

Doch Kito scheint nicht so wirklich Gefallen am Gesang von Tobias gefunden zu haben. Statt dem Gesang zu lauschen, verrichtete er sein Geschäft auf der weißen Bluse der 34-Jährigen. Die nahm das Missgeschick allerdings mit Humor.

Der Kandidat selbst hatte kein Mitleid mit der Jurorin. Da er von ihr kein Ja bekommen hatte, fand er die Aktion seines Papageien nur gerechtfertigt. Gut, dass es gestern auch Teilnehmer gab, die sich zu benehmen wussten. Ellen Victoria rettete der "DSDS“-Jury den Abend.

Was meint ihr: Hätten die anderen Jurymitglieder auch so cool reagiert wie Mieze Katz?

Du möchtest mehr News über "DSDS" erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: