Von Kathy Yaruchyk 0
Freche Sprüche

DSDS: Neben Dieter Bohlen sahen alle blass aus

In der neuen Staffel "DSDS" am Samstagabend hat Chefjuror Dieter Bohlen mal wieder bewiesen, dass er in der Show die Hosen an hat. Alle anderen sahen neben ihm ziemlich blass aus.


Samstagabend wurde die erste Sendung aus der neuen Staffel "DSDS" ausgestrahlt. Dieses Jahr feiert man nicht nur zehnjähriges Jubiläum, sondern auch eine neue Jury.

Neben Dieter Bohlen (58) sitzen in dieser Staffel die Kaulitz-Zwillinge Tom und Bill (23) sowie Culcha Candela-Sänger Mateo (33) hinter dem Jury-Pult.

Dieter Bohlen hat es in der ersten Folge mal wieder geschafft seinen Mitjuroren die Show zu stehlen. Durch seine flotten und witzigen Sprüche, brachte er mal wieder ein Millionen Publikum zu Lachen: "Ich bin ja die Klobürste bei ‚DSDS‘. Bei mir bleibt immer die Scheiße hängen“, war einer seiner Kommentare in der ersten Sendung.

"Dieter Bohlens kultigste Sprüche

"

Die Kaulitz-Twins sind hingegen eher durch das ständige Kaugummikauen und ihre extravaganten Frisuren und Outfits aufgefallen.

Der Pop-Titan hat es also mal wieder geschafft, seine Mitjuroren ziemlich blass aussehen zu lassen. Doch diese haben ja noch genug Zeit von Dieter zu lernen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: