Von Steffen Trunk 0
Der Friseur zeigt erstes Kussfoto

DSDS-Kultkandidat Dominik Münch: Das ist seine neue Freundin Schanja

Endlich gibt es wieder positive Meldung von DSDS-Star Dominik Münch. Nach seinem emotionalen Zusammenbruch, als sein Sohn starb, berichtet er „Promipool“ von der neuen Frau an seiner Seite.

Dominik Münch und seine Freundin Schanja

Dominik Münch und seine Freundin Schanja

(© Dominik Münch / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Eingefleischte Fans von DSDS kennen Dominik Münch (29) natürlich noch! Der kultige Sänger kommt jetzt mit einer großartigen Neuigkeit um die Ecke: er hat eine neue Freundin! Total verliebt zeigt er „Promipool“ die Bilder mit seiner Schanja (28). Kennengelernt haben sich die beiden über das Chat-Portal „Lovoo“. „Sie hat mich angeschrieben und ich habe sie nach zwei Wochen gleich getroffen. Bei unserem ersten Date in einer Cocktail-Bar und beim anschließenden Feiern hat es dann gefunkt“, berichtet Dominik stolz.

„Anfeindungen im Internet interessieren mich nicht"

2008 und 2009 nahm Dominik Münch bei DSDS teil und lieferte sich ein heißes Wortgefecht mit Juror Dieter Bohlen (60). Seine Perfomance im Casting wird noch heute im Netz diskutiert und belächelt. „Wenn ich jetzt zurückblicke, denke ich manchmal: ‚Warum hast du das gemacht?‘ Heute möchte ich mich davon distanzieren, weil in meinem Leben mittlerweile sehr viel passiert ist“, sagt er im „Promipool“-Interview. Aber hinter der Fassade steckt eine traurige Geschichte: sein Sohn Lenny (5) starb im Januar 2014 an Knochenkrebs. Als seine Ex-Frau Christina im dritten Monat schwanger war, trennte sich das Paar. Erst als der gemeinsame Sohn schwer erkrankte, bauten sie den Kontakt wieder auf. „Nach dem Tod meines Sohnes entwickelte ich Angstzustände und Depressionen und war im vergangenen Jahr dreimal in der Psychiatrie. Es war schwer zu akzeptieren, dass mein Sohn tot ist“, so Dominik. Er drohte abzurutschen und meinte im Gespräch: „Ich habe viel Alkohol getrunken und dachte, dass das Leben nicht mehr weiter geht.“

Er will in den australischen Urwald

Doch heute hat Dominik Münch sein Leben weitestgehend im Griff: „Ich bin auf der Suche nach Produzenten und möchte weg von der Ballermann- und Schlager-Musik. Robin Schulz ist mein musikalisches Vorbild und deshalb möchte ich jetzt in Richtung elektronischer Tanzmusik etwas machen.“ Da das Sommer-Dschungelcamp" bald startet und RTL schon fleißig Kandidaten sucht bietet sich der sympathische 29-Jährige direkt an: „Wenn ich wieder gesund bin, kann ich mir auch sehr gut vorstellen bei Reality-Serien oder Shows wie das Dschungelcamp' teilnehmen. Da kann ich mich dann von einer ganz anderen Seite zeigen.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: